Automata

Mitleid mit der Maschine?

von MrHenke
Diese Frage stellt man sich nach AUTOMATA und kommt dann schnell an den Punkt, an dem man merkt, dass es dramaturgisch nicht tief genug geht, um sich überhaupt mit dieser Frage zu beschäftigen. Das ist aber nicht schlimm!

Optisch, schauspielerisch und atmosphärisch gibt es hier nämlich gar nichts auszusetzen, denn mit dem Wort "sauber" ist alles gesagt. Philosophische Ansätze und Fragen werden zwar immer wieder gestellt, die tiefsinnigere Aufschlüsselung bleibt, wohl auch mit Rücksicht auf den damit überforderten Zuschauer, aus... vielleicht auch, um sich bei der Produktion nicht selber zu fragen, ob man das überhaupt so hinbekommt, dass hinterher nicht totaler Mist rauskommt, ergo weniger ist mehr.

...und trotz der einen oder anderen Unstimmigkeit im Drehbuch, bzw. Unrundheit bleibt aber immer noch genug Film übrig, der entsprechend unterhält und Spaß macht.
MrHenke
sah diesen Film im Savoy, Hamburg

25.03.2015, 08:43



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 7,98 € 7,98
amazon.de€ 3,98 € 5,44
amazon.com$ 8,70 $ 7,90


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading