Ava’s Possessions

...aber der Geist ist schwach

von Herr_Kees
Der Film schwankt zwischen grell ausgeleuchtetem, albernem und hölzern gespieltem Dämonen-Trash einerseits und interessanter Besessenheits-Aufarbeitung andererseits, ohne dass daraus ein funktionierendes Ganzes entstehen würde – schade um den guten Ansatz, die teilweise vorhandenen satirischen Untertöne und die Gaststars.
Herr_Kees
sah diesen Film im Metropol, Stuttgart

24.08.2015, 00:36



Weitere Informationen (externe Links):