Strangerland

Tranquilizer erfolgreich

von Christian
Gleich drei Dinge vorweg: Zum ersten liebe ich mystische Filme wie “Picnic at Hanging Rock“, zum zweiten mag ich Nicole Kidman eher nicht und zum dritten war meine Erwartungshaltung aufgrund der Vorbesprechungen minimal.

Um es gleich aufzulösen. Strangerland entfaltet eine geniale Sogwirkung, die mich tief in die australische Wüste gezogen hat und La Kidman spielt wahrlich meisterhaft. Normalerweise prägt sich meine Aversion schnell aus, diesmal hatte ich tiefes Mitgefühl für ihre Figur. Hut ab!

In Strangerland lernen wir die Familie Parker kennen. Mutter (Nicole Kidman), Vater (Joseph Fiennes) sowie ihre zwei Kinder (Teenager). In dieser Familie erleben wir starke emotionale Störungen, die weit komplizierter sind, als sie sich in den ersten Minuten erahnen lassen. Der Sohn wandelt nachts herum, die Tochter, ein wahres Früchtchen von 15 Jahren, sorgte durch eine Affäre mit einem Lehrer für den Umzug in ihr jetziges Kaff. Eines Nachts verschwinden die beiden Kinder spurlos. Ein Sandsturm folgt. Detective Rae (Hugo Weaving) nimmt die Ermittlungen auf…

Kim Farrants Spielfilm-Debüt besticht durch eine wunderbare Inszenierung vor atemraubender Kulisse. Sie zeigt in beruhigenden Bildern die spektakuläre, grenzenlose Freiheit der Natur und stellt ihr die Enge einer in sich gefangenen, kaputten Familie entgegen. Es geht um schmerzhafte Entdeckungen, die Bereitschaft nach Innen zu blicken. Der Wunsch nach Freiheit, einem sich echt anfühlenden Leben, Achtung und Liebe, doch der Spiegel zeigt das Gefühlsgefängnis, die Hoffnungs- und Bedeutungslosigkeit.

Strangerland ist keine Massenware, nichts zum nebenbei konsumieren und daher auch nichts für die üblichen Kidman-Verehrer. Hier zeigt sie allen Kritikern, wie man sich aus einer ausweglosen Situation eines fragwürdigen Charakers in die Herzen der Zuschauer spielt.

Ich fand es grandios gespielt und gefilmt. Moment, ich muss nochmal schnell eine Portion roten Sand ausspucken.
Christian

29.08.2015, 01:54



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 11,98 € 13,98
amazon.de€ 9,99 € 9,90
amazon.com$ 2,95 $ 3,45


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading