von Fans für Fans

Night of the Living Deb

Liebe in Zeiten der Zombies

von Edwinita
Man merkt Night of the Living Deb zwar an den Effekten und anderen Kleinigkeiten die Begrenztheit des Kickstarter-Kapitals an, aber was die Film-Crew daraus gezaubert hat, ist schon bemerkenswert. Hier erkennt man wieder mal, dass ein Film nicht nur vom Geld allein lebt, sondern in erster Linie von seinem Drehbuch. Eine kausale Geschichte, witzige Dialoge und liebenswerte Charaktere in vertauschten Rollen (Deb ist die toughe Journalistin, Ryan der gut aussehende, vegane Naturschützer) hauchen dem Universum von Portland in Maine Leben ein. Immerhin konnte man sich noch Ray Wise leisten, der den korrupten All-American Dad gibt. Die Geschichte wird mit Schwung erzählt und verreckt nicht wie bei Life after B. Ein empfehlenswerter Neueintrag im Genre der Zombie-Komödien.
Edwinita

25.08.2016, 10:14



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 13,98 Verfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 6,99 € 6,98
amazon.co.uk£ 3,08


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading