The Lesson

Hausaufgabenhefte raus!

von PinkyHH
Da hätte die Filmcrew und die Regisseurin aber auch etwas Nachsitzen nötig gehabt. Der Film ist schon eine Zumutung aus mehreren Gründen.

Fangen wir mal mit dem Positiven an. Der Soundtrack ist nicht schlecht, dafür gibt es schon mal Punkte. Die Grundidee selbst hat durchaus Potential. Die Schauspieler sind auch nicht ohne Talent. Aber dann wird die Luft schon dünn.

Handwerklich ist der Film auf jeden Fall eine glatte Fünf. Unsaubere Schnitte – diese unsäglichen Jump-Cuts, weil man nicht in der Lage war, mehrere Einstellungsgrößen zu drehen und eine Einstellung sauber aufzulösen. Was lernen die heute eigentlich noch? Ein Phänomen, das in letzter Zeit häufiger zu sehen ist – grässlich.

Die Tonaufnahmen - unterirdisch. Ich kann es mir bildlich am Set vorstellen. „Nein, ich bewege das Mikro nicht mit der Tonangel. Dafür werde ich nicht bezahlte“, sprach der Ton-Assi und stampfte mit seinem Fuss auf. Resultat innerhalb von fünf gesprochenen Sätzen reizen wir beinahe den kompletten Dynamikumfang unseres Dolby Systems aus. Da hätte die Tonmischung noch was machen können?

Tonmischung? Was ist das? Vermutlich durchgeführt von einem, der halb taub ist und ein paar Brüllwürfel-Abhörboxen auf dem heimischen Klo angedübelt hat. Reicht doch heute, oder? Sprünge in der Lautheit etc. pp. Eine Zumutung!

Naja und dann die totale Verschandelung einer eigentlich nicht so schlechten Grundidee. Ich konnte richtig die Zettel sehen, die einfach abgearbeitet wurden. Jetzt drehen wir dies Bild, jetzt das. Und jetzt klatschen wir es aneinander. Übergänge? Igitt. Logische Handlung. Warum? „Oh, das Lied geht noch eine Minute zwanzig – lass uns die Darsteller Händchen haltend die Straße langgehen lassen. Ist voll hip“ - nur nicht zuträglich für die dünne Handlung, um sie auf 90 Minuten aufzupusten. Und wenn keiner da ist, der Musik-Schnitt beherrscht. Egal – versendet sich.

Ne, Leute. Das war ne glatte 5. Wohlwollende 3 Punkte. Mehr ist nicht drin. Und jetzt husch – ne Runde nachsitzen zum Thema Film-Handwerk. Ich wünsche denen einen energischen Lehrer!
PinkyHH

27.08.2016, 23:09



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDbVerfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 7,99 € 8,99


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.