crazy

Yoga Hosers

So much NEIN it’s almost Ten!

von Herr_Kees
Kurzweiliger Blödsinn, der immer dann am besten ist, wenn Kevin Smith sich auf die Chemie seiner beiden erfrischenden Hauptdarstellerinnen verlässt. Ähnlich wie in seinen CLERKS Filmen entsteht hier ein natürlicher Flow, der zwar nicht immer besonders witzig ist, dem man aber gerne zuhört – wie ein Abend mit guten Freunden eben. Auch die Yogalektionen mit Justin Long sind nett und man freut sich über die kurzen Gastauftritte von Vanessa Paradis bis Stan Lee (einzig Johnny Depp nervt mit seiner Robert de Niro-Gedächtnisvorstellung – Depp ist eben einfach kein Komiker). Sowie die "Story" dazwischenkommt, wird es allerdings arg bemüht. Den Nazi-Gag hat Adam Green in seinem DIARY OF ANNE FRANKENSTEIN schon mal viel besser ausgespielt und die "Brazi"-Effekte sind leider so schlecht, dass sie nicht mal wieder gut sind.
Herr_Kees
sah diesen Film im Metropol, Stuttgart

03.09.2016, 14:01



Weitere Informationen (externe Links):