von Fans für Fans

The Girl with All the Gifts

The Schrödinger Zombie Paradox

von Herr_Kees
Spannender, professionell inszenierter und sehr gut besetzter Mainstream-Horror mit einer interessanten Story und – auch eine Seltenheit in diesem Genre – einem runden, schlüssigen und zufriedenstellenden Ende. Atmosphäre und Setting des Films erinnern an WORLD WAR Z und natürlich THE WALKING DEAD sowie sehr stark an THE LAST OF US – einzelne Szenen scheinen sogar direkt aus dem Spiel übernommen. Das heißt auch, dass THE GIRL nicht schrecklich innovativ daher kommt und dem Genre nur marginale Neuerungen hinzufügt, aber die oben genannten sind ja auch nicht gerade die schlechtesten Referenzen. Fazit: Perfekte Samstagabendunterhaltung für anspruchsvollere Genrefans.
Herr_Kees
sah diesen Film im Metropol, Stuttgart

04.09.2016, 11:42



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 11,98 € 13,98
amazon.de€ 7,79 € 8,24


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading