von Fans für Fans

The Invisible Guest

Laterales Denken hilft, nützt aber nichts.

von Herr_Kees
Ein Film, der – wie seine Hauptfigur – so sehr von den Details seiner Story lebt und auf Glaubwürdigkeit baut, sollte besser zusehen, dass er sich nicht in Widersprüche verwickelt und Logiklücken offenlässt. CONTRATIEMPO (zu deutsch Wendung oder Zwischenfall) macht aber genau diese Fehler – unverzeihlich für einen solchen Thriller und so gar nicht „Hitchcock-like“, denn der Meister war ein sauberer Handwerker.

Dagegen ahnt der geübte Genregucker bei THE INVISIBLE GUEST schon nach wenigen Minuten, was hier läuft und wenn man auch nur ein bisschen etwas von Makeup versteht, ist auch der letzte Twist keine Überraschung mehr, sondern eher eine Enttäuschung darüber, wie schamlos hier THE USUAL SUSPECTS geplündert wurde. Da hätte Autor und Regisseur Orio Paulo gerne auch mal etwas mehr „outside the box“ denken dürfen.
Herr_Kees
sah diesen Film im Metropol, Stuttgart

16.01.2017, 00:15



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 11,98 € 13,98
amazon.de€ 7,99 € 9,79
amazon.es€ 15,90 € 18,90


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading