von Fans für Fans

Darkland

Lassen Sie mich durch, ich bin Arzt

von Herr_Kees
Take me to the dark / Oh god I get down on my knees / And I feel like I could die / By the river of disease – The Jesus and Mary Chain

Die Unterwelt Kopenhagens mag hier realistisch gezeichnet sein, aber der Rachefeldzug des gut situierten, hobbyboxenden (!) Chirurgen (!) Zaid erscheint doch etwas unglaubwürdig. Insbesondere, da er damit nicht nur seinen Job und sein eigenes Leben, sondern auch das seiner Freunde, seiner Frau und seines ungeborenen Sohnes aufs Spiel setzt. Das ist entweder völlige Selbstüberschätzung oder Dummheit, Sympathieträger verhalten sich anders. Wenigstens stellt das Ende die Rachefantasie dann wieder auf einen halbwegs realen Boden.

Interessanter als die etwas unmotivierte, wenn auch recht spannend umgesetzte Rachegeschichte ist allerdings die (leider nur angedeutete) Identitätssuche Zaids, der von den jugendlichen Gangstern "weißer Mann" genannt wird, obwohl sie alle arabische Wurzeln haben.
Herr_Kees
sah diesen Film im Metropol, Stuttgart

13.09.2017, 23:11



Weitere Informationen (externe Links):