von Fans für Fans

I Remember You

Und mal wieder kein Empfang...

von landscape
Nicht ganz einfach, die Spielebenen im Blick zu behalten - dem Auditorium wird es nicht einfach gemacht, die Chronologie zu entschlüsseln, und davon hängt viel ab.
Bleiern, blau und schwer ist die Tonalität, das Erzähltempo etwas behäbig, aber atmosphärisch stimmig. So war es zu erwarten.
Die Mischung aus Mystery/ghost story und thriller passt, ist aber leider mittlerweile auch ziemlich auserzählt.
Und unbefriedigend aufgelöst, dafür der ganze body count? Was ist mit den Zeichen, bedeuten die was?
Würde ihn unter "solide Arbeit" verbuchen, immerhin unterhält er gut.
landscape
sah diesen Film im Savoy, Hamburg

26.09.2017, 00:00



Weitere Informationen (externe Links):