Murder Me, Monster

Laaaaaangweilig

von cthulhu314
Puh, da ist er dann, mein erster echter Flop dieses FFFs. Ist schon eine Kunst, so wenig Handlung mit so uninteressanten Charakteren (weil ohne jede Tiefe) auf 109 Minuten zu strecken. Handwerklich ist er okay und das Creature-Design ist tatsächlich kreativ. Was aber wieder nivelliert wird dadurch, dass man das Vieh erst nicht zu sehen bekommt und dann so lange, dass es wieder albern wirkt. Abgerundet wird das Ganze durch Weglassen jeglicher Auflösung.

Ich bin ja immer zu haben für Filme aus Ländern, die nicht für ihr Genre-Kino bekannt sind. Aber der hier ist ein Rohrkrepierer.
cthulhu314
sah diesen Film im Cinestar, Berlin

11.09.2018, 12:48



Weitere Informationen (externe Links):