Burning

Der Twist der keiner ist

von Alexander
Der Film hätte von mir fast eine sehr hohe Punktzahl für seine auf den ersten Blick absolut verblüffende und vollkommen unvorhersehbare Metaebene und einen der ungewöhnlichsten „Twists“ der jüngeren, koreanischen Filmgeschichte einfahren können… wenn, ja wenn sich die erste Filmhälfte nicht hinziehen würde, wie ein mit der Dampfwalze ausgewalzter Langzeitdauerkaugummi und dabei fast im Minutentakt immer fader und blasser wird, bis die Aufmerksamkeitspanne des Zuschauers, und sein Glaube an Regisseur und Geschichte, an die Grenzen des Zumutbaren ausgetestet werden.

Puuh. Ich bin ja ein großer Fan koreanischer Dramen und ziehe einen langsamen, ruhigen Film wie „Burning“ allemal den hektischen Blockbustern und generischen Actionkrachern Hollywoods vor, trotzdem konnte mich „Burning“ nur sehr allmählich und nur bedingt packen. Ich bin auch überrascht über die im Höchstmaß kreativen Deutungen und die fantasievollen Interpretationen hier in der f3a-Gemeinde. Wow! Da wurden Hirnwindungen ausgetestet, da muss man wirklich erst mal drauf kommen. Denn die Story würde theoretisch auf einen Bierdeckel passen und ließe sich ohne weiteres in 20 Filmminuten unterbringen.

Für sich betrachtet erscheint „Burning“ wie ein simples, kleines Sozialdrama. Die Geschichte einiger jungen Menschen, von Langeweile, Neid, Hass, Eifersucht, unerwiderter Liebe getrieben. Alles ganz normal. Eigentlich.

Aber bei aller Liebe zur Bild- und Erzählkunst reiht „Burning“ in seiner ersten Hälfte doch überwiegend banale Szenen und nur bedingt interessante Konversationen in linearer Folge aneinander, bis es sehr spät in der Geschichte zu einem vollkommen unerwarteten Twist (?) kommt, der alles bis dahin gesehene in einem ganz anderen Licht erscheinen lässt. Ich denke dieser Film ist geradezu prädestiniert für eine Zweitsichtung, obwohl ich noch immer nicht sicher bin, ob hier von einigen nicht mehr in die Geschichte hineininterpretiert wird, als tatsächlich da ist… und der Twist gar keiner ist – sondern nichts weiter als die Abbildung dessen, was eben passiert. Doch dazu mehr im Forum, wir wollen ja nicht spoilern…
Alexander

07.02.2019, 13:43



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 12,98 € 13,98
amazon.de€ 14,99 € 16,19
amazon.com$ 14,99 $ 17,58


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading