The Cleaning Lady

"Cleeaning womaan!!"

von Herr_Kees
Gestörte junge Frau mit schwieriger Kindheit „räumt“ im Leben einer poshen Kosmetikerin auf. Hat man am Anfang noch die Hoffnung auf eine böse Gesellschaftssatire, kippt der Film doch rasch in die bekannten und überstrapazierten Klischeesituationen – Folter und Verstümmelung sowie Erziehung durch Psychoterror als „Erklärung“. Das ist zwar bisweilen schön unangenehm anzusehen und erinnert in den besseren Momenten an die intensiveren Werke von Simon Rumley, langweilt aber einfach auch ziemlich.
Herr_Kees

21.06.2019, 00:57



Weitere Informationen (externe Links):