Dark Encounter

Almost boring Encounters of the Third Kind

von Alexander
Okay. Ich liebe Science Fiction, und ja, auch dieses Jahr laufen nicht wirklich viele SciFi-Filme auf dem Fest, wie schon Max bei seiner Ansage in Frankfurt sehr richtig bemerkte. Drum sind wir SF-Freunde natürlich dankbar für jeden noch so kleinen Beitrag dieses Genres. Deshalb muss man aber nicht jeden Film, der sich um die Themen UFO und Ausserirdische dreht, sofort kritiklos abfeiern.

„Dark Encounter“ versteht es zwar, eine sich langsam steigernde, unheimliche Atmosphäre aufzubauen, die trotz eines recht begrenzten Settings und nur minimalen Schauwerten in der ersten Hälfte des Films noch zu faszinieren weiß, was insbesondere auch dem melodramatischen Einsatz eines verdammt guten Music-Scores zu verdanken ist, verspielt meiner Ansicht aber seine Pluspunkte durch ein sehr zähes Pacing und walzt viele Szenen unnötigerweise so endlos aus, wie dicken Kaugummi mit einer Dampfwalze. Das nervte mich irgendwann und ließ „Dark Encounter“ trotz eines wirklich hochdramatisch und perfekt in Szene gesetzten und wirklich bösen Twists irgendwie blass aussehen.

Den Film als „wendungsreich“ zu bezeichnen, ist für mich dann die Übertreibung des Jahres. Gewiss, man kann ihm ein gewisses Maß an Spannung und Mystery nicht absprechen, doch nervte er mich mit der gefühlt endlosen Ausdehnung und Wiederholung der irgendwie immer wieder gleichen Szenen, die wie auf Slowmotion die Geschichte für mich einfach nur im Kreis laufen ließen.

Da können die Weiten des Alls noch so unheimlich leuchten und der Score mit den tiefsten Bässen seit Steven Spielbergs „Close Encounters...“ durch den Kinosaal dröhnen: Über die mangelnde Substanz vermag das einfach nicht hinwegzutäuschen.
Alexander
sah diesen Film im Harmonie, Frankfurt

14.09.2019, 18:49



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDbVerfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 12,57 € 12,66


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.