von Fans für Fans

Gruesome

Nochmal egal

von patient348
Ich schließ mich meinem Vorgänger an, es ist wirklich egal. Man kann es kurz machen, 'Gruesome' zu rezensieren,
Hier die 3 wirklichen Highlights:
1- Die schnuckelige Hauptdarstellerin
2- Eine wirklich üble Gesichtshäutung, bei der das Opfer schreit, daß es mir bis ins Mark ging
3- Der Film ist nicht allzu lang, gottseidank...

Und jetzt zum unterdurchschnittlichen Rest:
1- Orte, Charaktere, Handlungsabläufe, Effekte etc. etc. kennt man schon in- und auswendig, selten wurden sie so uneffektiv genutzt wie hier.
2- Der Film scheint mit irgendeinem Blur-Filter auf der Kamera gedreht worden zu sein (oder nachbearbeitet) ...na ja, wem's gefällt, ich fand den Look dadurch nicht weniger billig.
3- Die Mucke im Film NERVT EXTREM und zerstört das letzte bisschen Spannung.
Keine Ahnung, wie die verantwortliche Band heisst... , ich hasse dieses pseudo-harte Ami Skater Hardrock-Gejaule, kenn mich da deshalb auch nicht so aus (die nervigen GUANO APES hören sich ungefähr genauso scheisse an).

So, mehr Worte ist der Film nicht wert, wegen der 3 genannten Highlights
gibt's von mir dennoch 4 Sterne.
patient348
sah diesen Film im Cinemaxx 7, Berlin

12.08.2006, 03:15



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
amazon.de€ 6,50
amazon.co.uk£ 8,09
amazon.com$ 16,85 $ 2,50


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading