crazy

Archive

Do robots dream of electric cars?

von Herr_Kees
KI-Ingenieur George arbeitet in einem abgelegenen Robotics-Labor an einer menschenähnlichen Künstlichen Intelligenz, assistiert von zwei Prototypen, einer Roboterkiste im kindlichen Frühstadium und einem etwas fortgeschrittenen Modell in der Pubertätsphase, das bereits menschliche Verhaltensweisen wie Eifersucht zeigt. Und dann ist da ja noch das Bewusstsein seiner toten Frau, das in einem Cloudspeicher lagert

Der erste Langfilm von Art Director Gavin Rothery ist selbst eine Art Frankenstein. Oder besser: ein Hybrid aus EX MACHINA, I AM MOTHER, BRIDE OF FRANKENSTEIN, der Comedyserie UPLOAD (abzüglich der Comedy) und einem bisschen TWILIGHT ZONE.

Ganz eigenständig wird der Film nie, zu deutlich sind die Reminiszenzen an die Vorbilder, die wiederum selbst bekannte Klassiker zitierten. So scheinen die beiden Roboter aus derselben Baureihe zu stammen wie MOONs GERTY (Design: Rothery), welcher bereits eine Hommage an Kubricks HAL aus 2001 war. Das Setting der Forschungseinrichtung (schön, aber eine recht deutliche CGI-Konstruktion) ist identisch mit dem aus Alex Garlands EX MACHINA (es gibt sogar auch hier eine ähnliche Tanzszene), die Roboteraufhängung sieht aus wie aus WESTWORLD und ein Barbesuch scheint direkt in der Welt von BLADE RUNNER stattzufinden.

Man könnte darüber hinaus kritisieren, dass alle Figuren außerhalb des Forschungskosmos wie überspitzte Karikaturen agieren, was reichlich trashig wirkt, aber möglicherweise war dies beabsichtigt um eine bestimmte irreale Atmosphäre zu erzielen.

Trotz all seiner Mängel und rund 20 Minuten Straffungspotenzial ist der Film für Science-Fiction-Fans interessant genug, insbesondere wenn man all die Filme mochte, die auch Rothery offensichtlich schätzt.

Ob das Ende in dieser Form notwendig war, mag jeder für sich selbst entscheiden, mir war es einen Tick zu viel (auch wenn ich einen solchen Endtwist nach etwa einem Drittel des Films bereits „befürchtet“ hatte).
Herr_Kees
sah diesen Film im Metropol, Stuttgart

24.09.2020, 13:55



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
amazon.com$ 12,49


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.