crazy

PG: Psycho Goreman

The Power of Love

von Herr_Kees
Mimi ist eins dieser verzogenen, aufmerksamkeitsdefizittendenziösen Gören, die es gewohnt sind, alles zu bekommen, was sie wollen, und zwar gestern. Das ideale Kind also, dem eine Dämonenfernbedienung in die Hände fallen sollte.

PSYCHO GOREMAN ist ein Film, den man einfach gern haben muss, sonst nervt er schnell. Je nach Uhrzeit und Alkoholpegel bzw. Lachschwelle mag dies dem einen leichter, dem anderen schwerer fallen. Nicht mal die Hälfte aller Gags ist wirklich lustig, aber einige Szenen und Dialoge sind durchaus zitierfähig und zum Brüllen komisch. Es hilft aber definitiv, wenn man einen weak spot für schlechten 80er-Jahre-Monsterhorror, liebevolle Cosplay-Kostüme und/oder klugscheißende kleine Mädchen hat.

Von daher: Gehirn aus (sowieso), Retrobrille auf und viel Spaß!
Herr_Kees
sah diesen Film im Metropol, Stuttgart

26.09.2020, 01:19



Weitere Informationen (externe Links):