Silent Night

Emergency Brexit

von Herr_Kees
Für viele Familien kommt das alljährliche Weihnachtsfest im Familien- oder Freundeskreis ohnehin schon einem Weltuntergangsszenario gleich. Camille Griffins Film macht damit Ernst: Die Natur schlägt nach jahrzehntelanger Ausbeutung zurück und die gesamte Erde wird in kurzer Zeit von Wolken giftiger Gase überzogen werden, die einen qualvollen Tod in Aussicht stellen. Zum Glück hat die britische Regierung für die meisten – nicht alle! – Bürger eine pragmatische Lösung zur verfügung gestellt…

Familienzusammenkünfte, bei denen lange unterdrückte Wahrheiten und gut gehütete Geheimnisse auf den Tisch kommen, gerne an Weihnachten oder Thanksgiving, wurden schon oft filmisch umgesetzt, meist als Drama, gerne auch satirisch-bissig, allerdings wohl noch nie mit einem derart düsteren Hintergrund. So sind die humoristischen Aspekte des Films zwar durchaus witzig, dienen aber eher dazu, die tiefe Traurigkeit und Beklemmung, die über diesem Weihnachtsabend liegt, überhaupt erträglich zu machen. Ohne seinen zutiefst britischen Humor wäre der Film wohl kaum zu ertragen, es ist quasi eine englische Variante von Lars von Triers Über-Downer MELANCHOLIA.

Denn spätestens, wenn die Kinder mit dem eigenen zeitnahen Ableben (und dem ihrer Eltern) konfrontiert werden und Fragen nach Alternativen stellen, auf die auch die Erwachsenen keine Antwort wissen, schleicht sich langsam ein Kloß in den eigenen Hals.

Für einen richtig starken emotionalen Film fehlt SILENT NIGHT letztlich das gewisse Etwas, sei es die Konsequenz, sich auf eine Tonalität festzulegen oder ein etwas weniger erwartbares Ende. Doch der Cast ist absolut sehenswert, insbesondere Roman Griffin Davis, der schon in JOJO RABBIT wunderbar die Gratwanderung zwischen unfassbarem Schrecken und kindlichem Humor beherrschte. SILENT NIGHT ist übrigens ein Familienfilm: Romans Mutter Camille ist Autorin und Regisseurin, ihre beiden anderen Söhne spielen Romans Filmbrüder Thomas und Hardy (…).
Herr_Kees
sah diesen Film im Gloria, Stuttgart

25.10.2021, 12:26



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 12,98 € 13,98
amazon.de€ 12,99 Verfügbarkeit prüfen


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.