I’m a Cyborg, But That’s OK

Amélie für Irre

von Eraserhead
Herrlich durchgeknallt und wunderschön zugleich. Fantasiewelten im Irrenhaus. Da ich auch eine große Toleranz gegenüber Wahnsinnigen hab und mich auch ein wenig in der Psychiatrie auskenne: Hut ab! Die Verrückten werden verrückt gezeichnet, ohne sie lächerlich zu machen, man muss sie einfach gern haben. Poesie auf Elektroschock-Ebene. Amélie kann einpacken oder sich einweisen lassen.
Eraserhead
sah diesen Film im Metropolis 8, Frankfurt

06.08.2007, 03:54



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 8,98 € 9,98
amazon.de€ 8,99 € 13,82


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.