von Fans für Fans

Sekten

 
Credo

Aus dem offiziellen Programm:
Mona ist frustriert. Ausgerechnet ihre beste Freundin Anne verschwindet von der letzten Girls-Night vor ihrer Hochzeit schon früh, um, wie Mona vermutet, ihren Geliebten Dr. Lack zu treffen. Angetrunken und wütend stürmt Mona mitten in der Nacht die Wohnung des charismatischen Arztes und wird Zeugin seltsamer Geschehnisse. Anne ist in die Fänge einer Psychosekte geraten, doch niemand kann Mona dabei helfen, ihre Freundin zu befreien. Polizei und Ärztekammer sind machtlos. Bald wittert Mona überall Verschwörung; die Angst um die Freundin wird durch eine uneingestandene Furcht vor ihrer Hochzeit noch verstärkt. Da schlägt die Sekte zu. Ein Toter in Monas Bett ist erst der Anfang des Terrors ...

Mit suggestiver Kraft erzählt dieser Psycho-Horror-Thriller, wie die Suche nach dem Wesen der Dinge und dem Sinn des Lebens in einer dangerous liaison aus Verführung, Folter, Gehirnwäsche und Selbstaufgabe enden kann. Das Grauen ist um so schrecklicher, als es ganz nah, ganz alltäglich ist. Es kann hinter jeder Wohnungstür lauern, kann jeden Menschen treffen.


Psychological femi-thriller embracing sex, friendship, insecurity and the yearning for a life of passion.

Devilishly good... a spine-chilling, ingenious thriller.

Ekstra Bladet



The director conveys an almost Hitchcock-like atmosphere.

Weekend-Avisen



...a thriller of international calibre...

Euroman



Fundamental electricity... a disturbing experience...

Politiken



Schreibe den ersten Review!

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):