von Fans für Fans

The Thaw - Frozen

27 waren dort
Besucher in allen Städten

seppgui
MrHenke
Bernd
luzie407
Maell
Indigo
gangrle
Lari-Fari
FFFler
kao
Tweek
Cooper
William
TwoFace
Mathias Martin
oli61
todaystomorrow
meiklsan
Zakero
glorrk
Dvdscot
Philmtank
und 5 inkognito

Aus dem offiziellen Programm:
Die verheerenden Folgen der Erderwärmung sind allgegenwärtig und unberechenbar: Als das Forschungsteam um Dr. David Kruipen (Val Kilmer) in der Arktis auf die Überreste eines toten Mammuts stößt, erweckt es unabsichtlich einen prähistorischen Parasiten zum Leben. Mit kräftigem Appetit gesegnet beginnt dieser rasend schnell die überraschte Crew zu dezimieren. Die kurz danach eintreffende Studentengruppe, darunter Kruipens energische Tochter Evelyn, findet die Station – bis auf einen halb verwesten Eisbären – verlassen vor. Dass der Kadaver als Brutstelle für die hungrigen Larven dient, erfahren die jungen Leute nur allzu bald am eigenen Leib. Vor allem die Nerven des jungen Federico, der von Kindesbeinen an unter einer Insektenphobie leidet, liegen angesichts der übermächtigen Killermaden-Attacke blank – insbesondere seit seine von Beulen übersäte Freundin Ling eine ungesunde Hautfarbe angenommen hat. Was also tun: sich Hals über Kopf retten und die Menschheit verseuchen oder im Wettlauf gegen die Zeit doch noch eine Waffe gegen das widerliche Krabbelzeugs finden?

Kleine Viecher, die unvermittelt aus Körperöffnungen wimmeln, bleiben auch nach dem x-ten Creature Feature nicht nur für Insektenhasser eklig. Besonders in den CGI-losen Szenen, wo auf handwerkliche Pampe und echt aussehende Maden vertraut wird, ist THE THAW – FROZEN ungemütlich spannende Genreunterhaltung.


On a remote Arctic research station, four ecology students discover the real horror of global warming is not the melting ice, but what’s frozen within it. A prehistoric parasite is released from the carcass of a Woolly Mammoth upon the unsuspecting students who must choose between sacrificial quarantine and the risk of infecting the rest of the world.


Selbstredend kann jeder Trailer potentiell Spoiler enthalten!


Score (BETA): 52 - 5.2 Sterne (30 Bewertungen)

4 Reviews - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
amazon.de€ 2,53 € 3,71
amazon.com$ 4,24 $ 4,49


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading