von Fans für Fans

Viva Berlin!

 

Aus dem offiziellen Programm:
Der deutsche Zombiefilm erhebt sich aus seinem Grab und startet einen blutigen Blitzangriff auf die Hauptstadt. VIVA BERLIN! heißt das ambitionierte Abschlussprojekt einiger Filmstudenten, die uns darin „Horrorgeschichten ganz ohne Weichspüler“ versprechen; „Genrekost vom Feinsten, so hart und kompromisslos, wie es die Zombiefans kennen und erwarten.“ Und sie lösen dieses Versprechen ein. Die höchst professionelle Produktion ist für deutsche Verhältnisse von ungewohnter Härte – sowohl vom Gorelevel als auch thematisch. (Kleiner Hinweis: in Berlin werden neuerdings Zombies sexuell missbraucht.) VIVA Berlin! besteht aus fünf thematisch lose miteinander verbundenen Episoden zwischen vier und neun Minuten. Darin geht es so zur Sache, dass eine Ausstrahlung im Fernsehen ohnehin nicht in Frage kommt. Deshalb laden die Jungproduzenten ihre Serie Ende des Jahres ins Netz – dann können die kurzen Folgen, so drückte es der Regisseur aus, „irgendwo zwischen E-Mails, einer Runde World of Warcraft und Youporn angeschaut werden.“ Bei uns bekommt ihr die Miniserie nun vorab auf großer Leinwand zu Gesicht. Gezeigt werden die einzelnen Episoden jeweils als Vorfilm der Programmreihe „Midnight Madness“.

An unknown plague is rapidly spreading in Berlin. All its carriers turn into blood-thirsty zombies who feed off the uninfected. After a short time, ninety five percent of the population is dead or undead; Berlin’s face has changed entirely. VIVA BERLIN! is Germany’s first serious attempt at a zombie project. The series consists of five mini-episodes – horror stories without a single soft spot. The ultimate genre experience – as hard and unsparing as true zombie fans appreciate it.


Selbstredend kann jeder Trailer potentiell Spoiler enthalten!


Score (BETA): 41 - 4.1 Sterne (27 Bewertungen)

1 Review + 1 Kommentar - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):