von Fans für Fans

Wild Country

8 waren dort
Besucher in allen Städten

Philmtank
FFFler
todaystomorrow
Zwerg-im-Bikini
Mathias Martin
BARROCK
Dvdscot
Cooper
und 0 inkognito

Aus dem offiziellen Programm:
Lasst uns den wesentlichen Kritikpunkt an dem erfrischend wüsten Zweitling von Craig Strachan schnell aus dem Weg schaffen: Ja, das wolfsähnliche Zottelmonster sieht ein wenig zum Erbarmen aus. So trashig in der Tat, dass es in Fan-Kreisen bereits als "Wer-Bär" ein neues Genre anregte und zudem davon auszugehen ist, dass der Look der Bestie ein augenzwinkernder Verweis auf das sichtbar niedrige Budget dieses munteren, kleinen Tier-Schockers ist (der im heimischen Schottland sogar den Sprung in die Kinos schaffte). Die Stärke von Strachans lockerer Inszenierung ist der beinahe greifbare Realismus des Films (sieht man mal vom Wer-Bär ab): Das beginnt bei der unverfälschten Kamera und setzt sich fort bei der Besetzung mit ganz normalen Teenagern, die man nicht erst auf authentisch trimmen musste. Besonderes Lob gilt der Novizin Samantha Shields als Backfisch Kelly aus Glasgow: Das junge Mädchen gibt ihr frisch geborenes Baby zur Adoption frei und macht sich dann mit Freunden zum Campen auf. Unangemeldet stößt Kellys Ex (und Vater des Kindes) zur Gruppe. Als sie in den Ruinen eines alten Schlosses ein weiteres verlassenes Baby entdecken, ist ihnen alsbald das Biest auf den Fersen. Und das hat genug Punch, um diverse Körperteile abzurupfen und so das Herz des Genrefreunds zu wärmen. WILD COUNTRY - vom Budget her ein wenig schottisch, vom Akzent her eine große Herausforderung, aber mit viel Liebe zum Gore und mit einem echt originellen Ende!


There was a lot to groove on within the moderately budgeted 'all Scottish and proud of it' WILD COUNTRY with the endearing teen leads being the first item to check on the 'good stuff' list. Not only were the teenagers actually played by real life teenagers (Take note Hollywood), but all of the performances were incredibly natural and credible.

Arrow In The Head



Score (BETA): 43 - 4.3 Sterne (17 Bewertungen)

5 Reviews - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):