von Fans für Fans

Wishmaster 2: Evil Never Dies

 

Aus dem offiziellen Programm:
Ein uralter, böser Flaschengeist (gar Aladins verstoßener Bruder?), der zwar jeden Wunsch erfüllen kann, dafür aber die Seele fordert. Eine hochprofessionelle, hübsche Diebin, die den Dschinn aus seinem engen Gefängnis befreit. Klingt bekannt? Klar! Mit WISHMASTER 2 – EVIL NEVER DIES liegt nun endlich die langerwartete Fortsetzung des von Wes Craven 1997 produzierten Schockers WISHMASTER vor.

Führte im Original noch Robert Kurtzman Regie, so hat hier Jack Sholder (THE HIDDEN, 12:01), der gleichzeitig auch für das Drehbuch verantwortlich zeichnet, das Spektakel höchst gekonnt umgesetzt und dabei auch nicht mit aufwendigen Spezialeffekten gespart. Als blutrünstiger Dschinn entsteigt erneut Andrew Divoff (AIR FORCE ONE) der Flasche, pardon, natürlich der persischen Statue. Seine Widersacherin, die bezaubernde Morgana, hat dem wunschgeilen Dämon eine Menge Raffinesse entgegenzuschleudern und wird von Holly Fields (COMMUNION) verkörpert.


Tonight there is plenty of evidence that the djinn has returned for an encore, another spill of wishes and gore. Victims in various stages of mutilation bleed beneath the bright lights of a casino where cards, roulette wheels and other gambling paraphernalia have been transformed into lethal weaponery. One compulsive better, obviously folding for the night, staggers in stunned reaction to an ace that has sliced a resting place squarely between his eyes.

Thomas Crow



5.6 Sterne (8 Bewertungen)

4 Reviews - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
amazon.de€ 6,92
amazon.co.uk£ 0,99
amazon.com$ 7,99


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading