von Fans für Fans

Wolpodzilla

 
Wolpodzilla - Der Schrecken vom Tegernsee

Aus dem offiziellen Programm:
Eine Horrorvorstellung für jeden Münchener: In Hungersnot geratene außerirdische Marihuana-Bauern wollen auf der "Wies'n" eine Plantage anlegen. In Gestalt bayerischer Trachtler landen sie am Tegernsee und erwecken Wolpodzilla, den Schrecken vom Tegernsee, einen monströsen Wolperdinger-Riesen. Die Außerirdischen locken das Monster nach München, um mit seiner Hilfe das Oktoberfest auf der Theresienwiese zu zerstören. Wolpodzilla gerät außer Kontrolle und stellt ganz München auf den Kopf. Wolperdingerjäger Toni Jennerwein nimmt todesmutig die Verfolgung der Invasoren und des Ungeheuers auf. Mit Hilfe der japanischen Godzillaforscherin Mariko und ihrem Helicopter versucht er die Katastrophe zu beenden. Wird es dem ungleichen Paar gelingen?

Vorab eine schwarze Komödie mit Biß: DOGS ON WHEELS (D 1994, 10 Min), ein hundefeindlicher Thriller von Felix Dünnemann.

Und im Anschluß an WOLPODZILLA ein Cyberspace-Thriller von Holger Neuhäuser und Klaus Knösel: VR - BÖSE DATTELN (D 1992, 23 Min).


Schreibe den ersten Review!

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):