von Fans für Fans

Das Zeichen

 

Aus dem offiziellen Programm:
Es sollte ein ganz normaler Job werden: Victoria Lucas, Foto­reporterin, bereitet ihren Trip zu den Mahxitu-Indianern vor. Dann bekommt ihre Tochter allerdings seltsame Alpträume, die um sieben Jungen, eine blutverschmierte Wand und einen Embryo kreisen. Der prompt konsultierte Psychiater beschwichtigt: Eine ganz normale prämenstruelle Neurose. Er hatte unrecht - als Victoria und ihre Tochter bei den Indianern ankommen, beginnen sie zu begreifen, was die Träume zu bedeuten hatten...


6.5 Sterne (1 Bewertung)

Schreibe den ersten Review!

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):