crazy

Hit Big

Hetki lyö

Aus dem offiziellen Programm:
Einst eine finnische Schönheitskönigin, hängt die in die Jahre gekommene Marjaleena nun an der Costa del Sol in ihrer Bar Bella ab. Kein Wunder, dass sie bei diesem Abstieg gern tief ins Glas guckt, am liebsten beim täglichen Saufgelage mit Alki-Kumpel Mikko und ihrem erwachsenen Sohn Vili (Johannes Holopainen aus HEAVY TRIP). Alles hätte so unbeschwert weitergehen können, wäre da nicht die albanische Mafia, die ihnen immer mehr auf die Pelle rückt, und Marjaleenas verhasster Ex, der plötzlich aus dem Knast freikommt. Der will sich nun das Bella unter den Nagel reißen und bald findet das versoffene Trio auch heraus, warum: Im Keller unter der Bar lagert ein Heimlich zur Seite geschaffter Koffer Dineros.

Santa Mierda! Nach seinem schon großartigen DOGS DON’T WEAR PANTS erweist sich J.-P. Valkeapää erneut als Erfinder fantastisch verrückter Geschichten, hier serviert mit einem guten Schuss Galgenhumor und absurden Charakteren, die er knietief durch die menschlichen Abgründe waten lässt, um am Ende vielleicht doch ihr bisschen Glück zu verdienen.


Once a Finnish beauty queen, now the aging Marjaleena hangs out at her Bar Bella on the Costa del Sol. Given this decline no wonder she likes to drink, preferably on a daily binge with drunkard buddy Mikko and her grown-up son Vili (Johannes Holopainen from HEAVY TRIP). Their carefree days could have gone on forever if it weren't for the increasing menace that is the Albanian mafia as well as Marjaleena's loathsome ex, who is suddenly released from prison. He now wants to get his hands on the Bella and soon enough the boozy trio finds out why: secretly hidden in the basement of the bar is a suitcase full of dineros.

Santa Mierda! Following his already superb DOGS DON'T WEAR PANTS, J.-P. Valkeapää once again proves himself to be the inventor of fantastically insane stories, served up with a good dash of gallows humour and absurd characters. Yet again he lets them wade through the pits of humanity to maybe earn their little bit of luck in the end.


Selbstredend kann jeder Trailer potentiell Spoiler enthalten!


6.5/10

Schreibe den ersten Review!

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Tausche dich mit anderen Benutzern über diesen Film aus!

Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern: