28 Days Later

21st Century Zombie

von jens wittmann
Wer sich bei klassischen Zombie Filmen immer gedacht hat, es sei doch "unrealistisch"(sic!), dass lahme, herumtorkelnde Tote die Welt "überrennen" könnten, wird bei diesem Film nichts mehr zu meckern haben.
Diese Turbo-Zombies haben es in sich. Den Rage-Virus.

Ein wirklich gut gemachter Endzeit-/Zombiefilm mit relativ wenig Effekten (rote Augen, Kunstblut), der auch eine Hommage an die Romero Filme (Supermarkt, gefangener Zombie) ist.
(Das teuerste an diesem Film wird die Sperrung der Londoner Innenstadt gewesen sein.)

Das Filmmaterial (Video?) verleiht dem Film auch den nötigen 80er-Look ohne ihn alt aussehen zu lassen.

Einziger Kritikpunkt (wie bei allen 3 Filmen der Nacht der 1000 Schreie): das Ende !
jens wittmann
sah diesen Film im Residenz, Köln

24.03.2003, 10:20



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern. #VerdientProvisionen


OFDbVerfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
amazon.de 0,00
amazon.com$ 3,00


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.