crazy

Long Weekend

Outback - Garantiert ohne BIO

von Christian
Peter und Carla wollen mit einem befreundeten Ehepaar ein Camping-Wochenende an einem traumhaften Strand verleben. Um ihre zerrüttete Ehe zu retten, zumindest scheint es so. Je mehr man sieht, je mehr wird klar, dass hier nichts mehr zu machen ist. Und ein Glück für das andere Paar, dass es anscheinend einen anderen Weg genommen hat.

Peter und Carla finden nicht wirklich den Strand ihrer Träume, obwohl sie trotz aussetzendem Navi die Küste erreichen.

Wir lernen mehr von Peter kennen (großartig James Caviezel). Er ist ein selbstverliebter Machoarsch, der sich die ganze Zeit lieber mit seinen Waffen und Sportgeräten beschäftigt und dabei seinen bis oben mit Alkohol gefüllten Cooler leersäuft. Carla soll eher kochen und ihn befriedigen. Ignoranz und Egoismus richten sich dabei nicht nur gegen seine Frau, sondern genauso gegen Tier- und Pflanzenwelt. Hier wird eigentlich keine Natursünde ausgelassen. Ein Frage der Zeit, bis Good Old Mother Nature zurückschlägt...

Long Weekend - Ein fast originalgetreues Remake des gleichnamigen Films von Colin Eggleston aus dem Jahre 1977, das wiederum in Australien gedreht wurde. Trotz 30 Jahren Technisierung zwischen den beiden Streifen bleibt die pessimistische Stimmung des Originals erhalten.

Long Weekend besticht mit atemberaubenden Naturkulissen, gespenstischen Sets, gutem Schauspiel und wenigen wohl dosierten Effekten, ohne dabei an Spannung zu verlieren.

Gelungen!
Christian
sah diesen Film im Cinemaxx 3, Hamburg

09.03.2009, 00:34



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern. #VerdientProvisionen


OFDbVerfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 10,97 € 14,89


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.