crazy

Polytechnique

(....)

von The_Coma-man
Da schluckt selbst der Lead-Sänger der Feminists aus EX DRUMMER.

Kein Schlag ins Gesicht, keine (im wahrsten Sinne des Wortes) "Exploitation" des wahren Verbrechens, auf dem POLYTECHNIQUE beruht, ist Denis Villeneuves Film geworden. Über die Ursache dieser durch und durch abgründigen Tat bleibt der Zuschauer, ebenso wie die Opfer und die damaligen Zeitzeugen, im Unklaren. Woher der Hass kommt, den der hier namenlose Amokläufer schonungslos auf seine Umwelt loslässt, ist aber auch vollkommen unwesentlich.

Villeneuve ist es gelungen, einen schönen, fragilen, hypnotischen Film zu schaffen, der uns nicht nur mit schonungsloser Gewalt, sondern auch mit der Schönheit des Lebens konfrontiert. Und einer Einstellung gen Ende, die Schönheit, Hass, Tod, Willkür, Schicksal und Tragik atemberaubend kombiniert.

Ein Meisterwerk, vor dem man keine Scheu haben sollte! Unbedingt ansehen!!
The_Coma-man
sah diesen Film im Cinemaxx 6, Berlin

20.08.2009, 02:18



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern. #VerdientProvisionen


OFDbVerfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 49,89
amazon.com$ 13,95
amazon.caCAD 19,99 CAD 25,99


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.