crazy

Vampires

Tolle Idee, etwas zu lang

von sirolaf
Ja, das Konzept ist wirklich ganz lustig. Man bekommt viele schräge Einblicke in die Vampire-High- und Lowsociety und man merkt, dass sich der Autor viele Gedanken gemacht hat.

Im Endeffekt war es zum Teil doch etwas anstrengend zum Zusehen, da der Stoff nicht für 90 Minuten Spielfilmlänge reicht. Viele Sachen sind doppelt bzw. unnötig und der Film zieht sich wie ein Kaugummi. Ein 50-60-Minuten-"Kurzfilm" hätte völlig ausgereicht und wäre dann eine echte Granate gewesen.

Ein Extralob an die Schauspieler, allen voran der wunderbar versnobte Vampirpapa!
sirolaf
sah diesen Film im Cinestar 7, Berlin

22.08.2010, 11:18



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern. #VerdientProvisionen


OFDbVerfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 1,99


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.