crazy

Brotherhood

Review

von Francis
Toller Thriller - spielt in einer einzigen Nacht und lässt uns atemlos zusehen.
Um die Aufnahmeprüfung für die studentische Bruderschaft zu bestehen, muss jeder Neuling eine Tankstelle überfallen. Leider geht dabei etwas schief und Kevin wird angeschossen.
Wie die Jungs versuchen, aus dem Schlamassel herauszukommen - ohne Polizei und Krankenhaus -, ist mehr als sehenswert. Man spürt regelrecht ihre Verzweiflung, mit dem Dumme-Jungen-Streich nicht erwischt zu werden und gleichzeitig den Ernst der Lage zu erkennen.
Francis
sah diesen Film im Cinemaxx 7, Berlin - Original-Review

24.08.2010, 22:54



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern. #VerdientProvisionen


OFDbVerfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 5,21 € 5,75


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.