We Need to Talk About Kevin

... der werfe den ersten Stein ...

von Elenor
für mich ist jetzt wohl endgültig das im Vorspann stehende *Kino Kontrovers* ein Gütesiegel geworden (siehe auch exdrummer) ... man könnte sicherlich Tage/Nächtelang über diesen Film diskutieren ...
*wer hat Schuld* .. *gibt es Schuld in diesem Falle überhaupt?* ... rechtfertigen *Fehler* in einer Erziehung (es gibt sicherlich *schlimmere* als in diesem Fall gezeigte) solch ein *Ende*? ... wie kann man überhaupt über diese Mutter *urteilen* ? ... liegt ihre Qual in ihrer *Selbstbestrafung*? ... so viele Fragen ... und wohl doch keine Antwort darauf
und genau DAS macht diesen Film für mich so einzigartig und genial .. vor dem Kino hörte ich manche Stimmen, er sei *oberflächlich* behandelt worden ... aber kann man bei so einem Thema alles ausleuchten, oder erklären? .. .ich sage nein .. und vielleicht weil gerade DAS fehlt ... ist das eigene Hirn gefragt, besonders, wenn man selber Mutter ist ... und jetzt ein lautes *SO würde ICH das NICHT machen ....* . .. das wäre sicherlich gelogen ...
für mich eine wahre Perle... und ein seelischer Magenschwinger ... und trotz aller Dramatik ... mein herzhaftester Lacher beim Presslufthammer ...!
Elenor

19.03.2012, 03:52



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern. #VerdientProvisionen


OFDbVerfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 29,77 0,00


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.