Grabbers

Review

von dasmetall
Die Grundidee des Film ist originell und witzig und bringt alles mit, was man für einen feucht-fröhlichen Abend auf dem FFF braucht: schleimige Helden treffen auf trinkfeste Monster...oder eher andersrum.

Leider hat Grabbers jedoch für meinen Geschmack zu viel Leerlauf und benötigt vor allen Dingen zu viel Laufzeit, bis der erste wirklich gute Gag zündet. Danach wird allerdings noch Fahrt aufgenommen und es gibt einige spaßige Szenen, die aus Grabbers doch noch einen recht gelungenen Partyfilm machen.

Die Monstereffekte sind ordentlich gelungen und für diese Art von Film völlig ausreichend. Ein paar schwarz-humorige Goreszenen hätten dem Film nicht geschadet, Blut fließt nämlich kaum. Dafür halt umso mehr der Alk.

Wer nicht die ganz großen Erwartungen mitbringt, wird sicher seinen Spaß haben.
dasmetall
sah diesen Film im Cinemaxx 7, Berlin

23.08.2012, 08:48



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern. #VerdientProvisionen


OFDbVerfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 9,99 € 34,80


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.