crazy

Stitches

Was für ein Spaß!

von Janina Himmen
Meine Erwartungen waren nicht groß, denn über Stitches ließ sich vorher nicht viel herausfinden und deshalb rechnete ich mit einem höchstens mittelmäßigen, billig produzierten 08/15-Slasher, in dem der Killer halt eine Clownsmaske trägt.

Weit gefehlt, Stitches entpuppte sich als überraschendes Highlight und ist für mich bisher der unterhaltsamste Film des Festivals!

Er macht alles richtig, was man im Slashergenre richtig machen kann. Es gibt einen freakigen Killer, untot und mit einem Haufen Catchphrases. Dazu die Clowngimmicks, die für phantasievolle Morde sorgen. Diese bekommt man bestens augeleuchtet in all ihrer Pracht zu sehen, so dass die Splatterfraktion auf ihre Kosten kommt. Hier wird die Kamera richtig drauf gehalten. Das Setting mit der Teenieparty ist zwar nicht neu, aber die Darsteller sympathisch und offenbar mit viel Spaß bei der Sache. Längen gibt es keine, dafür aber viel Humor.

Dankbar für den Spaß, den ich die letzten 1 1/2 Stunden hatte, vergebe ich 9 Punkte.
Janina Himmen
sah diesen Film im Metropolis 9, Frankfurt

08.09.2012, 19:27



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern. #VerdientProvisionen


OFDb€ 5,98 € 6,98
amazon.de€ 8,99 € 9,99


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.