crazy

The Loved Ones

Schön krank

von Alexander
Oh yeaaah! Als „Bester Horrorfilm der letzten 10 Jahre" auf dem Cover ausgelobt und auch von den Festivalbesuchern seinerzeit nicht verschmäht war die Erwartungshaltung bei mir dennoch nicht gigantisch hoch, was (wieder einmal) an dem etwas sehr dünnen angekündigten Story-plot lag. Schön, wenn man dann aufs Beste und Bitterste mit originellen Einfällen, bösen Plot-Twists und konsequent harten Bildern überrascht wird. Der Film erinnerte mich so ein bisschen an „Jeepers Creepers", weil er die Erwartungen des Zuschauers mit noch groteskeren und fieseren Einfällen unterläuft als sich der geneigte Betrachter vorzustellen vermag. Ein kleines krankes Miststück von einem Horrorstreifen. Eher was für Fans die schon alles kennen. Ich meine die Sorte Fans die sich im Kinosessel mit Bier und Chips zurücklehnen und „jetzt versuch mal uns zu beeindrucken, Bitch!" grölen, noch bevor es losgeht. Diese Typen die immer in der letzten Reihe hocken. You know what I mean.
Alexander

21.08.2013, 22:19



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern. #VerdientProvisionen


OFDbVerfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 14,99 € 19,99


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.