crazy

Sweetwater

Viel Kugeln und ein Halleluja!

von Lovecraft
Epische Bilder, packende Shootouts, überzeugende Darsteller. In vielfacher Hinsicht ist "Sweetwater" deutlich über dem Durchschnitt anzusiedeln. Es gibt auch mehr Blut und Brüste als bei "Rauchende Colts" oder "Bonanza". January Jones ist eine charismatische Heldin mit Mut zum vollen Körpereinsatz und Jason Isaacs gibt wunderbar exaltiert den völlig irrsinnigen Prediger. Sein charismatisches Auftreten und die Darstellung seiner Gemeinde weist durchaus (beabsichtigte?) Parallelen zur Manson-Family auf. Die Figur des schrägen Sheriffs hingegen wurde ganz offensichtlich durch Willem Dafoes Charakter aus den "Boondock Saints" inspiriert. Leider ist die Handlung doch arg straight-forward und vorhersehbar, so daß letztlich ein ordentlicher, aber keinesfalls umwerfender Gesamteindruck bleibt.
Lovecraft
sah diesen Film im Cinemaxx 7, Berlin

26.08.2013, 11:52



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern. #VerdientProvisionen


OFDb€ 4,98 Verfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 10,00 € 15,72


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.