Aftershock

Laaaaaangweilig!

von Jimmyjohnjamesmyer
Zugegeben... ein Erdbeben, das nicht nur die Stadt in Asche legt, sondern auch das örtliche Gefängnis und damit die Überlebenden mit einer Horde Schwerverbrecher hinterlässt.... Keine schlechte Idee.

Aaaaber.... leider auch keine gute, wenn es so trantütig umgesetzt ist wie hier. Nach etwas Party und Nachtleben in Chile, um die Charaktere einzuführen, macht es Peng, dann Bumm und Rumms ist alles im Eimer, weil nun Erdbeben und Chaos ausgebrochen sind. Das fängt dann wie ein Katastrophenfilm an, wo man durch das Durcheinander stolpert und verzweifelt versucht in Sicherheit zu kommen. Aber dann kommen noch die bösen Verbrecher. Da läuft man dann vor Gebrösel und Gangstern davon und versucht, die Damen vor den uncharmanten Annäherungsversuchen der untervögelten Knastis zu schützen, wobei einem schon mal die Perücke in Brand geraten oder eine Seilbahn abschmieren kann. Die Seilbahn-Szene ist an sich schon Inbegriff für die miserable Erzählweise des Filmes, der weder mit einem ordentlichen Plot noch mit sympathischen Charakteren und unerwarteterweise nicht mal mit kreativen Kills oder Action überzeugen kann. Wenn 30 leute in einer Seilbahn crashen, ist das hier so fesselnd inszeniert wie Kochen mit Jamie Oliver, und der Rest des Filmes ist fast noch fader als Jamies schlechtest gesalzener Nachgeburt-Eintopf. Keine Ahnung, warum der Film zum Kult hochstilisiert wurde... Eli Roths schauspielerische Leistungen können es wohl nicht gewesen sein, aber mit dem Namen drauf wurde ja schon so manches an sich komplett verzichtbare Werk erfolgreich vermarktet.

Ziemlich verzichtbarer Mix aus Horror- und Katastrophenfilm also.
Jimmyjohnjamesmyer

28.08.2013, 16:34



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern. #VerdientProvisionen


OFDbVerfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 29,96 0,00
amazon.com$ 4,90 $ 10,35


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.