crazy

The Lesson

Freistunde

von NakNug
Willkommen in der Lehrer-Hölle. Halbstarke Schüler, die gerne kaputtmachen, weil ihr Leben schon kaputt ist. Und ein Lehrer, der austickt. Aber das Austicken passiert erst in der zweiten Hälfte. Bis dahin gibt es Familiendrama, Gesellschaftskritik light und Rückblenden in eine vermeintlich heile Familienwelt. Und Langeweile. Und viele Fragen. Warum greift sich der Lehrer nicht alle drei Rabauken, da die doch allesamt nah beinander leben bzw. oft gemeinsam unterwegs sind? Und wie bemerkt er, dass sich Mia in der Nähe befindet? (Nur durch das Gebell?) Und warum flieht Jake aus der Wohnung, wo er sie doch vorher verteidigt? Was sollte die Geschichte mit Mias Mutter? Warum piesackt der Lehrer ausgerechnet Fin, der eher ein Mitläufer ist und nicht der Hauptrabauke? Warum, warum, warum? Unweigerlich ging mir Der Bunker nicht mehr aus dem Kopf. Wie heisst die Hauptstadt von Belgien? Paris?! Der hatte noch wenigstens bisschen Humor. The Lesson hatte eigentlich nichts, ausser zu viel Filmmaterial.
NakNug

10.09.2016, 03:06



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern. #VerdientProvisionen


OFDb€ 7,98 € 7,98
amazon.de€ 6,99 € 9,99


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.