crazy

Secuestro express

Not bad (enough?)

von bigJay
Interessanter latainamerikanischer Beitrag über eine Entführung, der leider nicht an die großen Vorbilder Amores perros oder City of God heranreicht. Eine Art Latino-Gettho-Gangster-Film mit Tarantino-Einschlag, der mit seinen bisweilen schnellen Schnitten besticht, aber nie die grandiose Optik eines City of God erreicht, schmutziger und "zerwühlter" wirkt, ja teilweise beinah ein wenig Dogma-mäßig. Irgendwie hatte ich mir mehr erwartet, aber den Festivalblick ist er durchaus wert.
bigJay
sah diesen Film im Metropolis 6, Frankfurt

02.08.2006, 11:50



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern. #VerdientProvisionen


amazon.de 0,00
amazon.com$ 29,75


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.