crazy

Evil Eye

Review

von PinkyHH
Wie im diesjährigen NOCEBO wird auch bei EVIL EYE im Horror-Genre einiges geboten. In beiden Filmen geht es um Mystik, um Krankheit und dunkle Dinge aus der Vergangenheit.

Eine wirklich sehr gute darstellerische Leistung, netter Humor und natürlich einige Erschreck-Effekte runden den Film sehr gut ab. Die Verhältnisse der Figuren - insbesondere zwischen den Enkeln und der Oma - wird nach meinem Geschmack sehr gut transportiert.

Das Ende ist für Leute, die bereits mehrere Streifen ähnlicher Art gesehen haben, keine übermäßige Überraschung. Dennoch ist es ein sehr gelungener Film, den ich mir auch durchaus ein zweites Mal anschauen würde.
PinkyHH

05.02.2023, 20:08



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern. #VerdientProvisionen